Archiv für die Kategorie ‘Menü’

Call of Duty – Black Ops: Drittes Mappack am 28.06.2011?

Veröffentlicht: 16/06/2011 von varusfighter in PC, PS3, Xbox 360
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Inzwischen kursieren immer mehr Gerüchte im Internet, dass das dritte Mappack für den aktuellen Call of Duty Teil noch in diesem Monat veröffentlicht werden soll. Es soll den Namen „Annihilation“ (zu deutsch: Vernichtung) trage und wie gewohnt vorerst exklusiv für die Xbox 360 erscheinen. Grund für die Gerüchte sind ein geleaktes Gamestop-Plakat, welches die Namen der vier neuen Multiplayermaps und außerdem die neue Zombiekarte präsentiert. Laut diesem Bild werden die neuen Maps die Namen

  • Hangar 18
  • Drive-In
  • Silo
  • Hazard

haben. Unwahrscheinlich ist der Release eines dritten Mappacks nicht, da bereits ein Configeintrag daraufhindeutet.

Zitat:

seta playlist_excludeDlc „1“
seta playlist_excludeDlc2 „1“
seta playlist_excludeDlc3 „1“

Eine offizielle Bestätigung von seiten Treyarchs blieb aber bis jetzt aus.

Hier weitere Infos sowieso das Gamestop-Plakat:

Advertisements

Es dürfte inzwischen keine Neuigkeit mehr sein, das es im nächsten Call of Duty Titel wieder einen Koopmodus geben wird. Bekannt war bislang nur, das man nun im Gegensatz zum Vorgänger zu mehreren gegen die virtuellen Gegner antreten darf und dass laut Infinty Ward jede Menge Verbesserungen ins Gameplay integeriert worden sind. Doch nun ist ein Video des amerikanischen Nachrichtenportals msnbc.com, indem man schon etwas mehr sieht… Viel Spaß beim Video!

Wie unser allseits geliebtes Infinity Ward – Urgestein Robert Bowling alias fourzerotwo über Twitter verlauten ließ, wird es zumindest in der Konsolenversion des Anfang Novembers erscheinenden Shooters möglich sein, nur durch schnelles Anvisieren des Gegners präzise zu schießen. Diese Möglichkeit wurde im Aktuellen Call of Duty Teil „Black Ops“ weitgehend vermindert, was in der Community auf gemischte Gefühle stieß. Allerdings bat fourzerotwo zu bedenken, das es bis zum endgültigen Release am 8.11.2011 noch viele Veränderungen geben wird, welche vor allem den Multiplayermodus betreffen werden. Wir dürfen auf jeden Fall gespannt sein!

Robert Bowling auf der E3 2011

Robert Bowling auf der E3 2011

3DS Gesundheitsschädlich?

Veröffentlicht: 02/01/2011 von Pre Cadel in DS
Schlagwörter:, , , , ,

Eine allgemeine Regel ist, pro einer Stunde spielen 15 Minuten Pause machen. Im 3D-Modus soll man beim 3DS, jedoch schon nach 30 MInuten eine Pause einlegen, denn 3D verursacht laut Nintendo eine schneller Ermüdung der Augen. Auch scheint der GRad der Ermüdung von Spiel zu Spiel wechselnd. Kinder wird sogar ganz vom 3D-Gebrauch abgeraten, da die Entwicklung ihrer Augen gefährdet sei. Ist also der3§DS ein Schuss  in den Offen? Nein, denn auch in 2D spielen ist möglich und dann besteht keine Gefahr. Das ganze ist warscheinlich nur zur Absicherung gegen Klage, doch ein Grund das Nintendo Angst vor Klagen hat muss es ja geben? Egal, ich freue mich drauf. Hier der Trailer von der E3 2010.

Zeigt nicht wirklich was der 3DS drauf hat

Bulletstorm, neues Gameplay-Video

Veröffentlicht: 02/01/2011 von Pre Cadel in PC, PS3, Xbox 360
Schlagwörter:, , ,

Im neuen Style-Shooter Bulletstorm von Epic Games  geht es darum die Gegner möglichst cool umzubringen. Dafür kann man unteranderem Tritte, Kaktenen sowie Stromzäune benutzen. Natürlich sind auch Schusswaffen mit dabei und das ganze ist nicht ganz unblutig. Deswegen wird es warscheinlich auch mit einer USK-Freigabe knapp werden. Angepeilt ist das erste Quartal 2011.

Für besonders coole Kills bekommt man Bonuspunkte

Seit Donnerstag spiele ich Splinter Cell Conviction nun. Zähneknirschend musste ich mich mit Grafiksettings auf Low durch die Levels schleichen, denn obwohl ich mit meinem PC die meisten Spiele auf High mit Full-HD spielen kann, verweigert sich mein PC diesem Spiel komplett. Folgen sind ruckelnde Videos, niedrige FPS und Systemabstürze. Und Schuld ist mal wieder das Zusammenspiel von ATI-Grafikkarten und einem Computerspiel, denn wie so häufig sind diese Probleme ATI exclusiv. Doch es gibt mittlerweile eine Lösung. So muss man nur in denn Einstellungen des Catalyst Controll Centers die Anti-Aliasing auf „2x“für alle Anwendungen  stellen. Mittlerweile kann ich bei 30Fps (was nicht die Welt ist) auf High und in Full-HD meine Feinde in Hinterhalte locken.

Anderer Weg:

Die Datei C:\ProgramData\Ubisoft\Conviction\ConvictionUserPC.inivon jemand anderem Kopieren (Kann es nicht hochladen, da ich die Steam-Version habe) kopieren und bei sich einfügen und ersetzten danach in C:\Users\(dein Name)\AppData\Local\ den Storage Ordner mit Inhalt kopieren und bei sich einfügen.

Falls es jetzt immer noch nicht geht die C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Tom Clancy’s Splinter Cell Conviction\src\system\systemdetection.dll vom Kumpel holen

Dank an Bluthund

„Lag“Ops – Der Unmut bei den PC-Spielern steigt

Veröffentlicht: 25/11/2010 von varusfighter in PC

Während auf den Konsolen bis auf einige kleine Startprobleme alles wunderbar funktioniert, ist der PC weiterhin das Sorgekind.
Auch zwei Wochen nach dem Release klagt die Community immer noch über Performance-Probleme, spürbare Lags oder Bugs im Serverbrowser. Treyarch reagierte, brachte zwei Patches raus, die allerdings nur minimal halfen. Ein weiterer, weitaus größerer Patch, soll folgen. Aber abgesehen von all diesen Problemen ist Call of Duty – Black Ops ein tolles Game, was den Wünschen der COD-Fanboys genau entspricht. Nur mit dem Kauf sollte man eventuell noch einen Monat warten, um maximalen Spielspass zu erleben.

Einer der besten und witzigsten Trailer, die ich seit langem gesehen habe 😀

Der kommende Shooter von Treyarch wird wie im Vorgänger „Modern Warfare 2“ ein Multiplayer haben. Da  Treyarch, die auch World at War gemacht haben, haben nun ein Gameplay-Video in Umlauf gebracht.

Am 9.11. ist es soweit

Erscheint Brink am 10. September?

Veröffentlicht: 04/05/2010 von Pre Cadel in Menü, PC, PS3, Xbox 360
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Angeblich soll Brink nun Anfang September erscheinen, so wie dieser englische Händler das Spiel listet. Offiziell gibt es noch kein Releasetermin, doch vielleicht ist ja was dran. Einen neuen Trailer etc. gibt es noch nicht und auf er Website hat sich auch noch nichts verändert. Ich bin gespannt, wie das Spiel wird, viel versprechend ist die Features-Liste auf jeden Fall. So soll man denn unterschied zwischen Multiplayer und Singleplayer nicht merken. Im Gegensatz zu Borderlands, soll es jedoch auch ein PVP-Modus geben, welcher über die Arenenkämpfe von Borderlands geht.