Little Big Planet (Review)

Sicherlich habt ihr schon von diesem keinem tollem Spiel gehört, Namens Little Big Planet.

Ach Ja der kleine süße Sackboy. Stolpert von einem Level in den nächsten. Doch Moment. Wo ist der Drang das Spiel zu Beenden?

Diese Frage lasse ich erst einmal offen und berichte dann mal fleißig los. In Little Big Planet gibt es Allerlei Zeug mit dem man sich beschäftigen kann. Das eine ist die Story und das andere der Editor

Ich beginne mal mit der Geschichte von Little Big Planet.

Story:

Die Story mal ganz einfach erklärt.

Little Big Planet ist eine Welt die nur aus unseren Einfällen und Ideen besteht, da sollte man doch meinen das da auch böse Einfälle oder schlechte Ideen vorkommen. Fehlanzeige! Es treten zwar ab und zu mal kleine Probleme auf, aber auf Bösewichte wird hier komplett verzichtet. Dadurch wirkt es sehr friedlich und einfach, doch durch so manche lustige und raffinierte Einfälle wird das Spiel wieder nach oben gezogen. So hüpft und greift und schwingt man sich von Level zu Level. Im Allgemeinen geht es nur darum, aus verschiedenen Teilen von Little Big Planet, Leute aufzusammeln die am Ende zu einem Karneval kommen. Tja.

Editor:

Hier kann man sich mal so richtig austoben, denn die Entwickler lassen einen hier so gut wie alles machen. Man könnte theoretisch jedes Level das man in der Story gespielt hat selber nach basteln, doch dazu wird es sicherlich nicht kommen, denn der Editor ist so komplex das man schon fasst keine Lust mehr hat nachdem man mal angefangen hat einmal alles auszuprobieren.

Fazit:

Ein kleines und lustiges Spiel für zwischendurch, aber halt nichts für intensive Gamer.

Grafik -> 10 (Für den Handheld PSP)

Sound -> 10 (Echt passende Musik für jeden Level)

Story -> 6

Editor -> 10 (für die Menge an möglichkeiten)

Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s